TPZ Dresden

Prävention

Rückenschule

Rückenbeschwerden sind die Volkskrankheit Nummer 1: etwa 80% der Bevölkerung, leiden im Laufe ihres Lebens darunter.
Mit Hilfe der Rückenschule lernen Sie wie der Schmerz entsteht, wie Sie die Beschwerden vermindern und das Risiko erneut unter Rückenbeschwerden zu leiden verkleinern können.

Die in der Rückenschule vermittelte Theorie und die durchgeführten Übungen helfen Ihnen, den eigenen Körper neu zu erfahren und Warnsignale zu verstehen und richtig einzuschätzen.

Autogenes Training

Das Autogene Training ermöglicht es den Übenden, zu jeder Zeit, an jedem Ort, durch den rein technischen Vollzug der Übung vertiefte Entspannung und Erholung zu erreichen.

Das Autogene Training führt zu einer Gesamtentspannung von Körper und Psyche. Es befähigt die erfolgreich Übenden zur sofortigen Selbstberuhigung in jeder Situation, zur nachhaltigen körperlichen und geistigen Erholung, zur Schmerzbekämpfung, Leistungssteigerung und zum nachhaltigen Stressabbau.

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen (PMR)

Bei der progressiven Muskelentspannung nach Edmund Jacobsen wird durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht.

Ziel ist eine Senkung der Muskelspannung unter das normale Niveau aufgrund einer  verbesserten Körperwahrnehmung. Muskelverspannungen können aufgespürt und gelockert und damit Schmerzzustände verringert werden.

Bei Kopfschmerzen, Stress, Schlafstörungen sowie arteriellen Bluthochdruck lassen sich mit progressiver Muskelentspannung gute Erfolge erzielen.

Rückenschule für Kinder
Rückenschule & gesunde Ernährung
Rehasport

Öffnungszeiten:

Mo - Do | 07:30 - 19:30
Fr | 07:30 - 15:30
und nach Vereinbarung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen